Schüler*inneneinschreiung 2022/23 - UPDATE

Leider verschärft sich die Lage der Coronapandemie zusehends, weshalb wir uns dazu entschlossen haben, die administrative Schüler*inneneinschreibung abzusagen. Wir bitten Sie daher bis 1. Dezember das bereits zugesendete Datenblatt sowie die notwendigen Unterlagen postalisch oder per Mail an mich zu senden. Die pädagogische Einschreibung wir voraussichtlich Anfang März stattfinden, dazu werden Sie rechtzeitig Informationen erhalten.

Bitte folgende Unterlagen an die Schule schicken:

  • Ausgefüllter Anmeldebogen (Vor- und Rückseite)
  • Kopie Geburtsurkunde
  • Kopie eCard
  • Kopie Meldezettel

Falls zutreffend:

  • Taufschein oder sonstige Bescheinigung der Zugehörigkeit einer anerkannten Religionsgemeinschaft
  • Bei Namensänderung des Kindes, die entsprechende Urkunde
  • Getrennte Eltern oder Alleinerziehende: entsprechender Nachweis über Erziehungsberechtigung
  • Gerichtsbeschluss zur Vormundschaft