Pädagogische Einschreibung

Leider lässt die derzeitige Situation eine Schuleinschreibung im gewohnten Umfang und System nicht zu. Deshalb werden sich Lehrpersonen der Volksschule Langholzfeld an Sie wenden, um einen Termin im Zeitraum zwischen 15.2. und 5.3.2021 zu vereinbaren.

Ihr Kind wird in einer Einzelsituation mit der Lehrkraft, welche eine FFP2-Maske tragen wird und zusätzlich auf Abstand und das Lüften achten wird, die Schuleinschreibung machen. Dies wird
ca. 20-30 Minuten in Anspruch nehmen. Danach können Sie Ihr Kind wieder abholen.

Beim Bringen und Abholen tragen Sie bitte einen geeigneten MNS! Kinder sind nicht dazu verpflichtet, einen MNS zu tragen.

Über die Ergebnisse können Sie sich ab Anfang Mai bei mir erkundigen. Sollte die Schulreifefeststellung ergeben, dass der Besuch der Vorschule angebracht ist, werde ich sie kontaktieren. Erhalten Sie keine Rückmeldung von mir, können Sie davon ausgehen, dass Ihr Kind in der 1. Klasse einsteigt. Über den Sommer erhalten Sie dann Informationen zum Schulstart im September 2021.