Fernlehre und Ausblick

Die ersten beiden Wochen dieser außergewöhnlichen Zeit liegen hinter uns! Die Eltern, Lehrkräfte und Kinder bemühen sich, alles so gut es geht in den neuen Alltag zu integrieren und einen noch nie da gewesenen Unterricht zu organisieren. Dafür danke ich allen beteiligten! Wie lange diese Situation andauern wird, ist ungewiss. Jedenfalls bereiten wir uns als Schule darauf vor, dass dieser Zustand auch nach den Osterferien noch andauern wird. Dazu haben wir ein Übergabe- und Ablagesystem eingerichtet. Nach Absprache mit den Klassenlehrerinnen könne Sie im Eingangsbereich der Volksschule Material abholen und abgeben.

Hier finden Sie noch ein Schreiben zur Organisation des "Schultags neu"  vom Bundesministerium.

Ich wünsche Ihnen noch alles Gute und hoffentlich bis bald!